Kreatin und Creatin Shop

Creatin und seine Wichtigkeit beim Bodybuilding.

Creatin ist eine Nahrungsergänzung. Vorwiegend Bodybilder, aber auch Spitzen- und Leistungssportler greifen auf dieses Mittel zurück. Für den Muskelaufbau genutzt, mobilisiert es die Kräfte, unterstützt das Training und wirkt dem Muskelabbau entgegen. 

Gute Creatin Produkte kannst Du bei uns im Shop kaufen.

Kreatin – Vorkommen im Körper  von Kraftsportlern

Kreatin, unter biologischem Begriff als: ß-Methylguanidoessigsäure bekannt, gehört zu den wichtigsten Phosphatreserven des Muskels. Das Creatin wird in der Leber, Bauchspeicheldrüse und in der Niere hergestellt. Bei einem Erwachsenen kann das eine Menge von bis zu 2g / Tag sein. Zu finden ist diese „Guanidinumverbindung“ oder organische Base, bei 90% in der Skelettmuskulatur, oder in Steaks und Fleischbrühe.

Das in der Leber hergestellte Kreatin wird über die Blutbahn in die Skelettmuskulatur oder jede andere Muskulatur, z.B. Herzmuskel und Augenmuskulatur, des Körpers, transportiert. Creatin unterstützt auch Gehirn, Nerven, das Sehen und Hören. Wie das selbst oder im Körper hergestellte Creatin, (engl.: Creatine), wird auch das synthetisch hergestellte- oder durch die natürliche Nahrung – über den Verdauungstrakt resorbierte Creatin in das Blut geschleust. 

Verwendung und Nutzen von Kreatin

Bei einer Kontraktion des Muskels, wird unter der Wirkung des Katalysators: Kreatinkinase, ein Phosphor für die Arbeit des ATP (Adenosintriphosphat) weitergegeben. Das zum ADP entwertete, zweifache Adenosin, kann wieder nach Aufnahme des Phosphates, aus dem energetisch höheren Zustand heraus, als ATP, (dreifache Phosphat), seine Arbeit für die Muskelkontraktion fortsetzen.

Die Energie wird erzeugt, indem ein Phosphat abgespalten wird. 
Das Protein als Phosphat-Reserve und ATP als Energielieferant, sind im Muskel nur begrenzt vorhanden. Sie werden bei einer Muskelkontraktion sofort eingesetzt, sind jedoch genauso schnell wieder, (in ca. 10 s), verbraucht. Aufgrund dieser Substraterschöpfung ermüdet oder blockiert der Muskel.
Bei harter Arbeit im Bodybuilding – Bereich, ist das kontraproduktiv.

Einsatz von Creatine / Creatine im Sport

Ein anderer Stoffwechselweg um die Muskelkontraktion zu ermöglichen, ist die Glucoseverwertung und die Fettverbrennung. Beide Möglichkeiten setzen im Dauersport ein. Doch nicht in jedem Sport greift der Körper auf diese Energie-mobilisierenden Wege zurück – im Kraftsport ist der Muskel auf schnell mobilisierende P – Lieferungen angewiesen. Das ist der Grund, weswegen Creatinephosphat so wichtig ist. Da die Menge in der Muskelzelle begrenzt ist, kann ein Aufbau, bzw. die Quantität von Kontraktionen, durch eine Creatine – Therapie verbessert werden. 

Zu beachten sei, dass bei der Synthese des Proteins, auch bei der Aufnahme und Umsetzung, drei der 20 essentiellen Aminosäuren mitwirken müssen. Das bedeutet, dass eine ausgewogene Ernährung sehr wichtig ist. Denn diese Aminosäuren kann der Körper nicht selber herstellen.

Erfahrung bei einer Kreatin – Kur

Nach Erfahrungsberichten von Bodybildern, die Muskel aufbauen wollen, zahlt sich eine Kreatin – Kur in jeder Hinsicht aus. 

Die Wichtigkeit von Creatin beim Aufbau von Muskeln.

Du hast noch Fragen zur Einnahme, der Wirkung und Nebenwirkungen, dann nutze unseren Beratungsservice und kontaktiere uns. In unserem Shop bieten wir diverse Creatinprodukte von Universal Nutrition, Scitec und BioTech USA. Wie z.B. Krea7 Superalkaline von IronMaxx

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Kreatin und Creatin Shop, 5.0 out of 5 based on 1 rating